Couchtisch aus einem Baumstamm mit Glas „Lakeside“

0

Couchtisch „Lakeside“ aus einem Baumstamm (Wurzelbereich) mit interessanten Glaseinlagen

Ein wunderschönes Exemplar ist dieser Couchtisch aus einem Baumstamm. Verwendet wurde eine Baumscheibe aus dem Bereich der Baumwurzel von einem Teakbaum. Die natürlich gewachsene Form des Baumstammes wurde beibehalten und die frei gewachsenen Vertiefungen und Löcher wurden in reiner Handarbeit aufwendig mit Glas verziert. Die so enstandene Tischplatte für diesen Couchtisch aus einem Baumstamm steht auf drei Tischbeinen, welche ebenfalls in reiner Handarbeit gefertigt wurden. Dieser Couchtisch ist in Form und Struktur ein einmaliges Einzelstück,…. und niemand außer Ihnen wird dieses Stück sein Eigen nennen können.

Modell: Couchtisch „Lakeside“
Format: Verschiedene Formate lagerseitig unter www.tischonkel.de verfügbar
Material: Holz aus einem „Tak“ Baumstamm (Bereich der Baumwurzel), Tischbeine aus Edelstahl, Glaseinleger

Couchtisch aus einem Baumstamm

Couchtisch aus einem Baumstamm

Couchtische aus Baumscheiben und Baumstämmen von „GERKEN Wohndesign“

Folgen Sie uns auf Facebook unter https://www.facebook.com/GerkenNatursteinWohndesign/ um unsere Arbeiten zu sehen.

Baumstamm Couchtische,…. ein Design der Natur

Einzigartiges Design aus der Natur,…. so stellt sich dieser Couchtisch aus einem Baumstamm dar. Verwendet wurde eine Baumscheibe aus einem massiven Baumstamm des Teakbaum. Die natürlichen Vertiefungen und Löcher wurden aufwendig mit Glaseinlegern aufgewertet. Seine ungewöhnliche Form, die interessanten Verzierungen aus Glas, zusammen mit den Tischbeinen aus gebürstetem Edelstahl, bilden eine seltene Einheit, die sich mit dem Wohnstil eines Individualtisten vereinbaren lässt. Möbel von „GERKEN Wohndesign“ bleiben im Kopf,… einmal gesehen,…nie wieder vergessen!

Couchtisch aus einem Baumstamm mit Glas Couchtisch aus einem Baumstamm mit Glas Couchtisch aus einem Baumstamm mit Glas

Couchtisch aus einem Baumstamm :: Design trifft auf Nachhaltigkeit

Nun mag man sagen, warum verwendet man Frischholz für den Bau von Tischen? Okay,.. mag sein,… aber nun denken wir einmal gemeinsam nach.
Zuerst sei angemerkt, dass jedes Stück Holz, welches bei uns zur Anwendung kommt, garantiert und kontrolliert aus zertifiziertem Anbau kommt. Bei dem ursprünglichen Baum handelte es sich um einen Baum einer Teakplantage. Eigentlich wird das Holz aus dem Wurzelbereich nicht im Möbelbau verwendet, da die Struktur keinen Schnitt gerade Kanten erlaubt,… und genau das finden wir interessant. Bevor dieses „Restholz“ in die Produktion von Holzkohle geht, suchen wir uns die interessantesten Stücke heraus und fertigen daraus Esstische und Couchtische,…. mit dem sehr typischen Stil von „GERKEN Wohndesign“.

Haben Sie Fragen? Bitte sprechen Sie uns an! Unsere Mitarbeiter werden Ihnen gerne beratend zur Seite stehen.





Weitere Artikel von "GERKEN naturstein & wohndesign"

Share.