Konferenztisch Massivholz aus einem antiken Reismörser

0

Konferenztisch aus einem Massivholz-Reismörser mit ganzflächiger Glasplatte auf einem Edelstahlgestell

Dieser Konferenztisch aus recyceltem Massivholz ist selbst in unserem exotischen Portfolio ein ganz besonderes Stück. Wie kaum in einem GERKEN-Tisch zuvor vermischt sich hier traditionelles Massivholzhandwerk mit modernem Design in Edelstahl und Glas. Ob für Konferenzen, Kundenempfang oder bloß zum Essen – dieser Tisch macht in jeder Situation eine gute Figur und schindet Eindrücke, die im Kopf bleiben.
An keinem Ort entstehen mehr Ideen, erfolgen bedeutendere Weichenstellungen für ein Unternehmen als im Konferenzraum. Schenken Sie diesem Ort also ein Möbelstück, das die Kreativität sprudeln lässt und zugleich höchste Maßstäbe in Design und Verarbeitung setzt.

Historisches Handwerk und modernes Design vereint in einem Konferenztisch

Für sehr viele unserer Tische verwenden wir bereits recyceltes Teakholz aus abgerissenen Gebäuden. Die massiven Holzbohlen für dieses Stück jedoch sind einmalig, denn sie stammen von einem alten wasserbetriebenen javanischen Reismörser. Die mittige Aussparung in den Balken war einst ein Wasserbecken auf einer Seite einer Holzwippe. Wenn das Becken sich füllte, senkte sich dessen Seite ab und beförderte einen Stößel auf der anderen Seite der Wippe in die Luft. Der Stößel schnellte schließlich abwärts in einen Eimer mit Reis, wodurch dieser gedroschen wurde. Aufwändig getrocknet und in der Hälfte geteilt bildet der ehemalige Reismörser nun die hölzerne Basis für diesen Konferenztisch. In Kombination mit der ganzflächigen extradicken Glasplatte und dem handgeschweißten und -gebürsteten Edelstahlgestell schafften wir einen Tisch, an dem man sich kaum sattsehen kann.

Konferenztisch Massivholz Konferenztisch Massivholz Konferenztisch Massivholz

Nachhaltige und stilvolle Möbel von GERKEN Wohndesign

Dieser Tisch stammt, so wie alle GERKEN-Tische auch, aus familiengeführten Betrieben. Sie alle sind uns persönlich bekannt – und jeder Tisch von ihnen ist ein in reiner Handarbeit gefertigtes Einzelstück. Dabei verwenden wir ausschließlich das Holz bestandssicherer Fruchtbäume sowie Altholz. In diesem Falle musste durch das Recycling des Reismörsers nicht einmal ein weiterer Baum gefällt werden. Bestechendes Design und verantwortungsvoller Umgang mit Mensch und Natur sind für uns kein Gegensatz, sondern sie gehen Hand in Hand.

Wenn Sie Lust auf diesen oder andere Tische von uns bekommen haben, schauen Sie gerne in unserem Onlineshop „Der Tischonkel“ vorbei!
Besuchen Sie auch gerne unsere Ausstellung im wunderschönen Bad Zwischenahn, wo wir auf 700 Quadratmetern allerhand Wohnträume für Sie bereithalten.





Weitere Artikel von "GERKEN naturstein & wohndesign"

Share.